Empfehlung für Schutzbleche?

Da das Wetter wieder umschlägt suche ich Schutzbleche für mein eMTB, hat jemand eine Empfehlung parat? Ich weiß, sie sehen alle grauenhaft aus und es zerbricht einem das Herz sie zu montieren, aber vielleicht gibt es ein Modell, was weniger schlimm ist und trotzdem Schutz bietet? Was habt ihr montiert?

Vielen dank und ride on :)

2 Kommentare von Nutzern

  1. F

    außer mudhugger bieten sie alle nur bedingt schutz, da sie zu kurz sind und nicht den schlamm abfangen, der sich vom radende auf dem weg zum fahrer/sattel macht, aber optisch ist das natürlich sehr gewöhnungssache.
    handelt es sich bei deinem emtb um ein hardtail oder ein fully? beim hardtail kannst du ggf. noch klemmschutzbleche von xlc oder sks befestigen, beim fully könnte das rad beim einfedern gegenstoßen, da müsstest du sie entsprechend höher befestigen, was dann auch wieder schmutz darunter durchlassen könnte… perfekte lösung wird schwierig :D

    1. F

      achja, zefal hat noch ähnliche schutzbleche, wie mudhugger, sind günstiger, aber optisch auch nicht der kracher ….

Eine Antwort verfassen

*Pflichtfeld
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.