muss man den akku beim transport entfernen?

meine, wenn man das rad auf einem fahrradträger montiert hat. habe etwas sorge dass die kontakte dann offenliegen und das mehr schadet als es nutzt?! ich weiß dass es empfohlen wird, aber wie verhindert ihr dass was kaputtgeht?

3 Kommentare von Nutzern

  • F

    Ob es wirklich Pflicht ist, weiß ich nicht, aber wie du schon sagtest, wird es überall aus Sicherheitsgründen empfohlen. Um zu verhindern, dass die Kontakte leiden, mache ich eine Neopren Schutzhülle drüber, die normal im Winter den Akku auf Temperatur halten soll. Geht fix und hält sehr gut.

    • S

      die idee mit dem kälteschutz kam mir noch nicht, stimmt, könnte man zweckentfremden und den offenen rahmen etwas abdecken! hatte bei einigen gesehen, dass sie tüten nutzen, aber das wirkt sehr billig und sie reißen super leicht, schutz nicht so toll für längere fahrten oder bei regen.

  • M

    Pflicht kanns nicht sein, gibt ja schließlich auch Fahrräder, bei denen er sich gar nicht entfernen lässt!! Aber ratsam ist es schon, nimmt etwas Gewicht vom Träger.

  • Eine Antwort verfassen

    *Pflichtfeld
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.